BUGFIX-Forum (privat)

Pipeline für offenen Erfahrungs- und Meinungsaustausch



CUG-Club-Zeitung und Plauderstübchen
Startseite Login Registrieren FAQ Shops Mitgliederliste Suchen


BUGFIX-Forum (privat) Foren-Übersicht » Fragen - Erfahrungen - Empfehlungen - Berichte » LOILO2 Beta
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
LOILO2 Beta
BeitragVerfasst am: Sa 11 Jun, 2011 22:01
motiongroup
Prüfer
Anmeldedatum: 13.10.2010
Beiträge: 45








<object><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/4APZ0MIkMOk?version=3"><param name="allowFullScreen" value="true"><param name="allowScriptAccess" value="always"><embed src="http://www.youtube.com/v/4APZ0MIkMOk?version=3" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" allowScriptAccess="always" width="640" height="390"></object>
Brilliant
BeitragVerfasst am: Fr 24 Jun, 2011 17:42
consulting
Administrator
Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 505








Rein technisch ist das Programm so brilliant, dass andere davon nur lernen könnten.

Trotz allerhand böswilliger Sperenzchen konnte ich das Programm der
Japaner nicht ins Schleudern bringen. Allerdings möchte ich hinzufügen,
dass auf dem i7-2600k mit der HD3000-Grafikeinheit auch einige andere
Programme jetzt richtig Dampf machen.

Wenn ich wirklich ausgebuffte Videos machen möchte, arbeite in mit einem
Gespann, wobei eines der Zugpferde LoiLoScope ist.

Tolle Sache! - LoiLoScope ist einem Tick schneller beim Rendern, doch ist das
nicht mehr entscheidend.

_________________
BeitragVerfasst am: So 26 Jun, 2011 07:15
Hannes
Prüfer
Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 26








eine Frage zum Verständnis:

ziehe ich einen Clip in die Timeline ist er weg vom Desktop.
Wie kann ich den kopieren, so dass ich ihn auch später noch mal benutzen kann?
Als "Behelf" schneide ich dem auf der Timeline ein Stück ab und lege das zurück. Die Clipse lassen sich ja wieder auf volle Länge ziehen.

Danke für euere Hilfe.
BeitragVerfasst am: So 26 Jun, 2011 12:45
consulting
Administrator
Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 505








Bei LoiLo 2 ist es so, dass man den Clip mit Rechtsklick zum Projekt (zur Timeline mit dem
Projektnamen) schickt, während der Ursprungsclip auf dem Desktop bleibt.

"Ziehen" ist in der Regel sowieso "out". "Schicken" ist "in": Zum "Papierkorb" oder zu einem
"Magneten". (Bei mir bekommen die Magneten immer erst einen Namen.)
Gezogen wird nur noch von PC-Fenstern zum LoiLo-Arbeitsbereich.

Schönen Sonntag noch! - Ich gönne mir heute abend in Sengelmannshof was Gutes...

_________________
BeitragVerfasst am: So 26 Jun, 2011 14:01
Hannes
Prüfer
Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 26








Danke für die Hilfe.
"Ziehen" steckt einfach noch so drin, drücken weniger.
Konnte mich zeitlebens nicht "drücken". Very Happy Very Happy
BeitragVerfasst am: Mi 20 Jul, 2011 14:53
Hannes
Prüfer
Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 26








hat schon jemand was von der Version 2 gehört/gesehen?
Ich finde nichts da zu.
BeitragVerfasst am: Fr 22 Jul, 2011 12:00
motiongroup
Prüfer
Anmeldedatum: 13.10.2010
Beiträge: 45








https://www.facebook.com/apps/application.php?id=119032754786901

da hast die aktuelle BETA


ach ja Hannes besser du fragst im Videotreffpunkt nach hier kommt fast keiner mehr her und ich bin auf eine andere Plattform gewechselt also auch weg..
BeitragVerfasst am: Fr 22 Jul, 2011 16:50
Hannes
Prüfer
Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 26








> und ich bin auf eine andere Plattform gewechselt also auch weg..

und wohin seit ihr gegangen?
Ich wunderte mich schon, wie so das hier so ruhig ist.
Tut Manfred auch nichts mehr dran?
BeitragVerfasst am: Fr 22 Jul, 2011 17:14
motiongroup
Prüfer
Anmeldedatum: 13.10.2010
Beiträge: 45








Ich bin auf einen Mac umgestiegen.
BeitragVerfasst am: Fr 22 Jul, 2011 17:20
Hannes
Prüfer
Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 26








meine beiden Töchter meinten auch, sie brauchten "unbedingt" den angefressenen Appel.
Was müssen die alles bezahlen, was wir für den PC kostenlos bekommen.
Besser und schneller arbeiten die auch nicht, nur wesentlich teurer.
BeitragVerfasst am: Fr 22 Jul, 2011 18:40
motiongroup
Prüfer
Anmeldedatum: 13.10.2010
Beiträge: 45








Zitat:
Was müssen die alles bezahlen, was wir für den PC kostenlos bekommen.

Was sollte das sein????


Zuletzt bearbeitet von motiongroup am Sa 23 Jul, 2011 04:32, insgesamt einmal bearbeitet
BeitragVerfasst am: Fr 22 Jul, 2011 20:20
Hannes
Prüfer
Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 26








ein wenig "kopfkratz", sonst nix.
"Jeder das Recht, sich unglücklich zu machen". Very Happy
BeitragVerfasst am: Sa 23 Jul, 2011 04:39
motiongroup
Prüfer
Anmeldedatum: 13.10.2010
Beiträge: 45








ich verstehe die Aussage nicht...

ich verwende doch meine alten Programme weiterhin..

Der Mac ist nur dazu da um beide Systeme auf einem Rechner verwenden zu können..

Was mussten deine Töchter kaufen was sie nicht auch GRATIS für den Mac bekommen haben..

Das vom Preis her... egal welchen Mac auch immer... mache die Kostenrechnung mit genau den gleichen Komponenten auf PC Basis... am Beispiel iMac i7 21" und 27" und staune.. verwende die selben Komponenten... und weine.. die gleiche Rechnerart von HP oder Sony von der Hardware eine Klasse darunter ist um einen hunderter teurer....
BeitragVerfasst am: Sa 23 Jul, 2011 06:22
Hannes
Prüfer
Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 26








meine Aussagen sind ca. 10 Jahre alt.
Wir sprechen nicht mehr über Computer, deshalb kann ich zum aktuellen Stand nichts sagen.
Offensichtlich hat sich aber wohl eine Menge getan.
Um so besser....
Sich umsehen
BeitragVerfasst am: Sa 23 Jul, 2011 14:29
consulting
Administrator
Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 505








Du solltest mal HIER nachsehen, Hannes.
(Heute Abend im 'Hugenpöttchen'...)

_________________
BeitragVerfasst am: Sa 23 Jul, 2011 15:30
Hannes
Prüfer
Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 26








danke für den Tipp, aber von Magix habe ich wieder verabschiedet.
Dort geht es wohl nur um Magix, oder?.

Hugenpöttchen muß ausfallen, da Schwager 80 wird.
Wat mot dat mot. Very Happy
Systemübergreifend
BeitragVerfasst am: Sa 23 Jul, 2011 16:09
consulting
Administrator
Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 505








Da soll es systemübergreifend zugehen.
Vorrrangig ist es gegenwärtig eine Fluchtburg der MAGIX-User seit Schließung des alten MAGIX-Boards.
Das MAGIX-Info-Portal gilt als eine Zumutung und als Qual.

Im Hugenpöttchen bin ich zu einem Dinner für 3...

_________________
LOILO2 Beta
BUGFIX-Forum (privat) Foren-Übersicht » Fragen - Erfahrungen - Empfehlungen - Berichte
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  



Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Designed for Trushkin.net | Themes Database
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de


Impressum